KUNSTFLUG | MODELLFLUG | HUBSCHRAUBER | RUNDFLÜGE
Vom 20.06 bis 23.06.2019

ASK 13

Kennzeichen: D-0639
Baujahr: 1970
Halter: Aero Club Kehl
Spannweite: 16 m
Max. Abfluggewicht: 480 kg

ASK 21

Foto: ©
Kennzeichen: D-2855
Baujahr: 1981
Halter: Aero Club Kehl
Spannweite: 18,1 m
Max. Abfluggewicht: 600 kg

ASW 15

Kennzeichen: D-2181
Baujahr: 1973
Halter: Aero Club Kehl
Spannweite: 15m
Max. Abfluggewicht: 408kg

Breezer

Kennzeichen: D-MFTC
Baujahr: 2011
Halter: Aero Club Kehl
Spannweite: 8,03m
Max. Abfluggewicht: 472,5 kg

Bücker Jungmann BF 131

Kennzeichen: D-MIKA
Pilot: Thomas Bell
Halter: Thomas Bell
Motor: 2,8l Walter Mikron
Spannweite: 7,4m
Max. Abfluggewicht: 550 kg

Discus CS

Kennzeichen: D-3126
Baujahr: 1994
Halter: Aero-Club Kehl e.V.
Spannweite: 15m
Max. Abfluggewicht: 525 kg

Focke-Wulf FW 44L „Stieglitz“

Kennzeichen: D-ENOY
Pilot: Moritz Steindorf
Baujahr: 1937
Halter: Holger Steindorf
Motor: Siemens SH14
Spannweite: 9 m
Max. Abfluggewicht: 900 kg

Piper Chrokee PA28-160

Kennzeichen: D-EMTH
Halter: Ralf Schmidt

Robin DR 400/180R

Kennzeichen: D-EJQF
Baujahr: 1983
Halter: Aero-Club Kehl e.V.
Spannweite: 8,72 m
Max. Abfluggewicht: 1000 kg

Stampe SV 4 C

Kennzeichen: D-EBHL
Baujahr: 1946
Halter: Holger Steindorf, Gerd Mätz, Günter Rauscher
Spannweite: 8,40 m

Tecnam P2002JF

Kennzeichen: D-EHTA
Baujahr: 2009
Halter: Aero-Club Kehl e.V.
Spannweite: 9,0m
Max. Abfluggewicht: 600 kg

Tecnam P2002JF

Kennzeichen: D-EHTZ
Baujahr: 2017
Halter: Aero-Club Kehl e.V.
Spannweite: 9,0m